Four Lions

24.01.2012 - 19:00 Uhr - Max-Scheer-Hörsaal - Am Hubland
Weitere Trailer zu Four Lions Vier junge britische Männer sind im Auftrag Allahs unterwegs. Meinen sie. Omar (Riz Ahmed) will sich dem glorreichen Dschihad anschließen, weil er nicht länger tatenlos zuschauen will, wie das Ansehen junger Moslems auf der Welt mit Füßen getreten wird. Waj (Kayvan Novak) hält das für eine gute Idee und schließt sich an, weil er nichts Besseres zu tun hat " außerdem trifft Omar ohnehin immer alle Entscheidungen für ihn. Barry (Nigel Lindsay) ist als weißer islamischer Konvertit zwar völlig anderer Meinung, aber das ist er immer. Aus Prinzip. Als Bombenbauer stößt Faisal (Adeel Akhtar) zu der Truppe, der allerdings nicht als Selbstmordattentäter in Frage kommt, weil sein Vater gerade krank geworden ist. Gemeinsam sind sie fest entschlossen, einen fatalen Schlag gegen den Satan des Westens auszuführen. Fragt sich nur, ob sie ein Streichholz anzünden können, ohne sich dabei im Gesicht zu verletzen " Bissige Politsatire hat eine lange Tradition, ihrem Zuschauer das Lachen im Halse stecken bleiben zu lassen. FOUR LIONS gelingt es, sich über islamistischen Terrorismus lustig zu machen, das Thema aber dennoch todernst zu nehmen und befindet sich deshalb in einer Ahnengalerie mit "Dr. Seltsam" und "Das Leben des Brian". Zurück zur Filmübersicht